Bauherrenmodell Schiffgasse 21, 8600 Bruck an der Mur

    DIE LIEGENSCHAFT in der Schiffgasse 21, auch als Schiffhaus bzw. Pfaffenhaus bekannt, gilt als eines der ältesten Gebäude in Bruck an der Mur und wurde 1292 erstmals erwähnt.

    Optimale Lage für Wohnen am Puls

    Die Neubelebung dieses geschichtsträchtigen Anwesens bietet einen besonderen Reiz – das Schiffhaus ist daher ein idealer Standort für Wohnen am Puls von Silver Living. Das unmittelbare Wohnumfeld bietet Bewohnern eine perfekte Infrastruktur: In wenigen Gehminuten erreicht man den Hauptplatz und somit mehrere Ärzte, Banken, Apotheken sowie sämtliche Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs.

    Projektdetails

    Projektplan:Sanierung und Ausbau des Altgebäudes bzw. Neu-/Zubau
    Bauvorhaben:14 attraktive Wohneinheiten
    Wohnungsgrößen42 m² - 87 m² (Basis Bebauungsstudie)
    Ertragsbewertete Nutzfläche:ca. 917 m² (Basis Bebauungsstudie)
    Kalkulierte Mieten pro m² für geförderte Flächenaktuell ca. 3,70 € (zuzüglich 0,50 € Erhaltungs- und Verbesse-
    rungsbeitrag) sowie 50,00 € pro Einheit für
    eine zusätzliche Wohnungsausstattung
    Highlights:Zentrale Lage, Innenhof, Lift, Fahrradabstellplätze, Abstellräume im Keller und Erdgeschoss, sehr gute Verkerhsanbindung
    Gesamtinvestitionsvolumen:€ 2.980.000,- (netto)
    Altbestand

    Vorteile für Investoren:

    In der komplett sanierten und ausgebauten Bausubstanz entstehen insgesamt 14 Wohneinheiten

    Geringer Eigenkapitaleinsatz – nur 22% der Gesamtinvestitionskosten aufgeteilt auf drei Tranchen

    Interessante Förderung vom Land Steiermark auf 15 Jahre (nicht rückzahlbare Annuitätenzuschüsse)

    Beschleunigte Abschreibung auf 15 Jahre – 1/15 AfA

    Berechtigung zum Vorsteuerabzug durch Unternehmereigenschaft

    Maximale Sicherheit durch Grundbuchseintragung

    Risikominimierung durch gemeinsame Vermietung (Mietenpool)

    Nachhaltige Vermietung durch demografische Entwicklung

    Professionelles Immobilienmanagement durch die Silver Living Gruppe