95 leistbare, nachhaltige Vorsorgewohnungen im Herzen der Alpen Adria Region

Mit „Novus Via – Neue Wege“ sorgt die ÖKO-Wohnbau in Kooperation mit dem Projektentwickler wert.bau, Nageler Immobilien, Topmiete NSM und Pointinger Bau für 95 leistbare und nachhaltige all-in99 Vorsorgewohnungen in Villach. Damit bekommt die all-in99 Erfolgsgeschichte in Kärnten eine noch beeindruckendere Dimension. Erst Anfang des Jahres wurde das bisher größte all-in99 Projekt in Klagenfurt mit 56 Wohnungen fertig gestellt. Auch das neue all-in99 Projekt im Herzen der Alpen-Adria Region punktet bei Anlegern mit einem optimalen Mix aus Baurecht und ökologischer Massivholzbauweise. Die all-in99 Bausteine ermöglichen Kaufpreise, die durchschnittlich 21 Prozent unter den marktüblichen liegen, und eine Rendite von bis zu 4,5 Prozent nach Fertigstellung der Immobilie. Mieter profitieren von leistbarem Wohnraum mit hochwertiger Ausstattung. Und Villach als am stärksten wachsende Region in Kärnten kann mit den smarten all-in99 Wohnungen den großen Zuzug optimal bedienen.

4 Bauteile auf einer Grundfläche von 8.296 m2

Insgesamt werden bis Frühjahr 2023 vier Gebäude mit 95 Wohnungen auf einer Grundfläche von 8.296 m2 an der Friedensstraße/Purtscherstraße in Villach errichtet (hier geht es direkt zum Projekt „Novus Via – Neue Wege“). Die Stadt wurde vom Wirtschaftsmagazin „trend“ als „Österreichs Boomtown“ bezeichnet. Bürgermeister Günther Albel begrüßt das durchdachte all-in99 Konzept: „Ressourcenschonende Projektierung und eine ökologische Bauweise sind Villach besonders wichtig. Der erfreuliche Zuzug erfordert klugen und nachhaltigen Wohnbau.“

Österreichs Boomtown Villach setzt auf all-in99:
Film ab für das Novus Via.

Überzeugende Argumente für all-in99 Vorsorgewohnungen

Das Besondere am all-in99 Konzept ist die Grundstückspacht auf 99 Jahre nach dem österreichischen Baurechtsgesetz. Dadurch spart der Käufer teure Grundstückskosten und kauft die Vorsorgewohnung im Vergleich zu marktüblichen Preise deutlich günstiger. Die Investition amortisiert sich früher. „Der durchschnittliche Quadratmeterpreis der bewerteten Nutzfläche liegt in Villach bei 2.232 Euro (ohne Tiefgarage) und ist damit um 21 % günstiger als die am regional gebotenen Wohnungen“, erläutert ÖKO-Wohnbau Geschäftsführer Wolfgang P. Stabauer. Ab Fertigstellung von „Novus Via – Neue Wege“ erwartet er laufende Mieteinnahmen in Höhe von ca. 4 bis 4,5 Prozent bezogen auf die Netto-Gesamtinvestition vor Nebenkosten. Durch die günstigen Gesamtkosten ist sogar ein Erwerb einer all-in99 Vorsorgewohnung ohne Eigenkapital bei einem 20-jährigen Finanzierungszeitraum und einem monatlichen „Sparplan“ ab 286 Euro möglich.

Eine all-in99 Vorsorgewohnung in Villach ermöglicht Renditen bis zu 4,5 Prozent.

Zugleich bieten die neuen all-in99 Wohnungen leistbaren Wohnraum für Mieter in Villach. „Eine durchschnittliche Miete inkl. USt. und Betriebskosten im Novus Via wird 9,78 Euro pro m2 betragen – eine Ersparnis von knapp 26 Prozent gegenüber dem regionalen Markt“, führt Wolfgang P. Stabauer aus. Alle bisher fertiggestellten all-in99 Projekte sind ohne einen Tag Leerstand durchgehend vermietet und es gibt so gut wie keinen Mieterwechsel. Das liegt auch an den durchdachten Rundumwohlfühl-Paketen mit der hochwertigen all-in99 Ausstattung (Küche, Bad, Toilette, Vorraum) und den großzügigen Freiflächen (Terrasse bzw. Loggia mit Balkon), die junge und ältere Menschen ansprechen.

Die Mieten im Novus Via liegen 26 % unter dem Marktdurchschnitt.

Eine Veranlagung in eine der all-in99 Vorsorgewohnungen in Villach bietet dem Investor auch steuerliche Vorteile. Durch den Erwerb und die Vermietung wird der Anleger umsatzsteuerlich betrachtet zum Unternehmer. „Das berechtigt zum Vorsteuerabzug. Aufwendungen wie der Baurechtszins oder die Zinsen der Finanzierung und weitere Ausgaben können steuerlich geltend gemacht werden“, führt ÖKO-Wohnbau Geschäftsführer Wolfgang P. Stabauer die steuerlichen Vorteile einer all-in99 Vorsorgewohnung aus.

Vorzeigeprojekt für ganz Österreich

Mit Novus Via – Neue Wege entsteht ein weiteres all-in99 Vorzeigeprojekt in Österreich, das mit seiner ökologischen Massivholzbauweise auf Baurecht die Herausforderungen – Nachhaltigkeit und Leistbarkeit – innovativ in die Tat umsetzt.

all-in99 steht für Leistbarkeit und Nachhaltigkeit.

Nutzen auch Sie die Chance - investieren Sie in Novus Via!

Pressemeldungen

Wollen Sie mehr über unseren Projektentwicklungspartner für all-in99 Vorsorgewohnungen erfahren?
Hier geht es direkt zum Webauftritt der WERT.BAU.

Mehr zu unserem Projektentwicklungspartner: